STL

Die STL ist eine automatische Heißsiegelmaschine, die speziell für kleine und mittlere Verpackungsbetriebe entwickelt wurde.

Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen und wird in zwei Modellen angeboten:

  • Automatische Schweißmaschine STL/1 mit hydraulischer Bedienung
  • Automatische Thermoschweißmaschine STL/Pn, pneumatisch betrieben.

die folgenden Arten von Abschlüssen vorzunehmen

  • Versiegelung mit Folienrolle
  • Heißsiegeln von vorgeformten Deckeln
  • Falzung vom vorgeformten Deckel mit G- oder L-Verschluss
  • Säumen vom Coil

Alle STL-Maschinen sind in der Lage, Schalen aus Kunststoff, Aluminium oder Karton zu verpacken und mit einem Verschluss aus Folie zu versehen, wobei die Möglichkeit besteht, den Rand zu stanzen und den Abfall zu verwerten.

Pelid 22

PELid 22 ist eine coextrudierte, einseitige, dünne Barriere-Siegelfolie aus PE oder PP, die zum Verpacken von Produkten unter Schutzatmosphäre bestimmt ist (Fleisch, Fisch, Käse, Fertiggerichte, Obst, Gemüse usw.).

Pelid 37

PELid 37 ist die coextrudierte, einmal gefaltete Barrierefolie mit PE- oder PP-Siegel für die Verpackung von Lebensmitteln unter Schutzatmosphäre, die auch auf Tiefziehmaschinen verwendet werden kann (oben).

PELid 45

PELid 45 ist die coextrudierte, siegelfähige Barrierefolie aus PE, die sich ideal für die Verpackung von Produkten unter Schutzatmosphäre eignet, z. B. rotes Fleisch, weißes Fleisch, Wurst, Fisch, Käse, frische Nudeln, Fertiggerichte, Obst und Gemüse.

PELid 22 AD

PELid 22 AD ist die Hochbarrierefolie mit einer koextrudierten EVOH-Schicht und einer einschichtigen PE-Versiegelung.

PELid 37 AD

PELid 37 AD ist eine Hochbarrierefolie mit einer EVOH-Schicht, die mit einem PE-Siegel coextrudiert ist. Sie eignet sich auch für Tiefziehverpackungen (oben).