ITA | ENG | DEU | FRA | РУС
Automac Industrial - Gruppo Fabbri

AUTOMAC INDUSTRIAL

Wie alle Verpackungsmaschinen der FABBRI HYBRID-Serie führt Automac Industrial einen neuen Standard in Bezug auf Funktionen und Leistung in den Sektor ein, und zwar in Bezug auf: Schalen, Folie, Leistung und Konnektivität.
Automac Industrial kann Schalen und Stretchfolien jedes Typs verwenden (PVC-basierte, PE-basierte, biobasierte und kompostierbare Folien); sie ist außerdem mit Geräten ausgestattet, um das Beste in Bezug auf Wickelqualität, Produktionsgeschwindigkeit, Timing und Formatwechselmodus zu erreichen.
Automac Industrial ist nach den Anforderungen von Industrie 4.0 konzipiert und kann daher an werkseinegen ERP- und MES-Systeme angeschlossen werden.

Hauptmerkmale
Schnell und flexibelDie Geschwindigkeit des Automac Industrial ist je nach Art des zu verpackenden Produkts und der zu produzierenden Mengen konfigurierbar. Die Maschine kann bis zu 55 Packungen pro Minute verpacken.
Inline-VerpackungsmaschineAutomac Industrial kann mit Beschickungsverlängerungen und Auslaufrollen ausgestattet werden, die eine optimale Integration mit den Geräten ermöglichen, die in die Verpackungsmaschine einlaufen und sie verlassen. Automac Industrial ist mit Fotozellen und Anschlüssen ausgestattet, die das Zusammenspiel mit Portioniermaschinen und Wiegeeinrichtungen ermöglichen. Die Zuführung der Maschine kann die unregelmäßig ankommenden Schalen dosieren und ohne Hilfe von Kadenzierbändern perfekt in eine Linie einpassen.
Automatische Schlitteneinstellung Der automatische Verstellschlitten positioniert sich auf die im Wickelprogramm vorgegebene Breite, ohne dass ein Bedienereingriff erforderlich ist und somit ohne die Produktion zu verlangsamen.
Automatische Verstellung der ArbeitsöffnungDie automatische Verstellung der Arbeitsöffnung positioniert sich ohne Bedienereingriff auf die im Wickelprogramm Verpackungsprogramm vorgegebene Breite, ohne dass ein Bedienereingriff erforderlich ist.
Seitliche FolienzangenMit den seitlichen Folienzangen kann die Folie in Längsrichtung gehalten werden, so dass eine 4-seitige Dehnung und eine bessere Qualität der Packung erhalten wird.
Produktauslaufkontrolle Die Produktauslaufkontrolle stoppt die Maschine, wenn sich Schalen auf der nachgeschalteten Linie stauen, und verbessert so die Gesamteffizienz der Linie.
T10" TouchscreenDie intuitive Benutzeroberfläche des 10"-Touchscreen-Monitors ermöglicht das Blättern im Maschinenmenü zum Anzeigen und Einstellen der Wickelparameter und zum Aufrufen oder Speichern der Wickelprogramme.
Die Parameter, Produktionsberichte und Programme sind auch an werkseigene ERP- und MES-Systeme anschließbar: Die Maschine ist für die Anwendung der Anforderungen von INDUSTRY 4.0 gerüstet.
Anschluss der Geräte Automac Industrial tauscht die Signale mit den übrigen Maschinen in der Linie aus und stellt außerdem den Eingang für den Anschluss an das lokale LAN bereit.
Selbstdiagnostische EigenschaftenDank der Selbstdiagnoseeigenschaften kann Automac Industrial eine kontinuierliche Produktion mit minimalen Unterbrechungen bieten.
Elektrische Schalttafel IP54Der IP54-Schaltschrank verbessert die Widerstandsfähigkeit der Maschine in nassen Arbeitsumgebungen.
Kompatibel mit allen Arten von SchalenAutomac Industrial garantiert das Wickeln aller Arten von Schalen, unabhängig von ihrer Form, ihren ausgefallenen Farben und ihrem Material (Kunststoff, Biokunststoff, Karton, Zellstoff...). Dank zahlreicher spezieller Optionen ist eine optimale Verpackung von Catering-Schalen bis hin zu großen Schalen immer gewährleistet. Bei der Verpackung des Produkts wird besonders auf die Versiegelung an der Unterseite der Schale geachtet: Das Heisssiegelband wurde so konzipiert, dass die Versiegelung der Folie optimiert wird, ohne dass die Schale und das Produkt überhitzt werden. Der automatisch geregelte Auswerfer garantiert hohe Verpackungsgeschwindigkeiten auch bei hohen Schalen oder bei überlaufendem Produkt, wodurch die Produktion optimiert und die Möglichkeit, dass Schalen in der Maschine stecken bleiben, ausgeschlossen wird.
Kompatibel mit jeder Art von FolienAutomac Industrial garantiert die perfekte Verpackung aller frischen Produkte mit allen Arten von Stretchfolien, sowohl in neutralen als auch in bedruckten Formaten (PVC-basiert, PE-basiert, biobasiert, kompostierbar).
Verbesserte Leistungen mit bedruckten FolienDurch den Einsatz von bedruckter Folie verbessert Automac Industrial das Aussehen und die Qualität von Lebensmitteln.
Die Graphiker von Fabbri stehen beratend zur Seite und erstellen das effektivste Layout entsprechend den Kommunikations- und Branding-Zielen der Kunden.
Sieben unabhängige ZugangspunkteAutomac Industrial verfügt über 7 Zugangspunkte zu den Innenteilen der Maschine, was einen sehr einfachen Zugang sowohl für periodische Reinigungsarbeiten als auch für die regelmäßige Wartung ermöglicht. Das Öffnen der Flügeltür-Schutzvorrichtungen ist besonders in den Linien nützlich, in denen der Platz begrenzt ist: Einmal angehoben, werden die Flügel so positioniert, dass sie den Folienwechsel so weit wie möglich erleichtern. Wenn ein Teil des Produkts aus der Schale fällt, befindet sich nichts unter dem Hubtisch; es landet auf dem Boden, ohne einen Teil der Maschine abzufangen. Dies gewährleistet ein Höchstmaß an Hygiene und eine sichere, einfache Reinigung.
SicherheitJedes Teil von Automac Industrial wurde unter Einhaltung der strengsten Sicherheitsvorschriften für den Bediener entwickelt: Alle Teile der Maschine sind durch Sicherheitsschalter für die Öffnungsschutzvorrichtungen, durch die entsprechende Dimensionierung der Abdeckungen am Einlauf und durch verstärkte Leisten am Auslaufofen geschützt. Es gibt keine scharfen Kanten an den Metallteilen und das abgerundete Design der Aluminiumseiten minimiert die Folgen von versehentlichen Stößen beim Passieren der Verpackungsmaschine.
Optimales Verhältnis von Leistung und VerbrauchWenn kein Produkt vorhanden ist, die Maschine stoppt und wartet, wodurch Verbrauch und Verschleiß drastisch reduziert werden.
Rollenwechsel in weniger als 45 SekundenDie Rolle kann in etwa 45" gewechselt werden, was einen sofortigen Neustart der Produktion gewährleistet. Der optionale "zweite Rollenhalter" verkürzt diese Zeit weiter auf weniger als 30". Das geringe Gewicht der von Fabbri Group hergestellten Rollen kann den Austausch noch einfacher machen.
Druckluft nicht erforderlich Alle Antriebe der Maschine sind elektrisch: Druckluft ist nicht erforderlich und es befindet sich kein Kompressor an Bord der Maschine.
Zusatzgeräte
Beschickungsverlängerungen bis zu 6 Meter
Antistatischer linearer Auslauf
Angetriebener Auslauf 90°/180°, rechts/links
Gehäuse aus rostfreiem Stahl
Fotozelle für registrierten bedruckten Folien
Halter für zweite Folienrollen
Hubtisch für großere Schalen
Lösungen für spezielle Schalen
Schalendreher
Server TCP für lokale Netzwerkverbindung
Weitere Optionen auf Anfrage und Fernwartung
DOWNLOAD
45
Sekunden für den Formatwechsel.
55
Geschwindigkeit von 25 bis 55 Packungen/Minute.
29
Wickel-Programme verfügbar.
350
Min. Rollenbreite der Stretchfolie.
550
Max. Rollenbreite der Stretchfolie.
650
Gewicht 650 kg.
400
Max. Schalengröße (LxBxH mm) mit Hubtisch A 260 x 400 x 200*.
*Es ist nicht möglich, die drei Maximalmaße für die Schale gleichzeitig zu erreichen.
120
Min. Schalengröße (LxBxH mm). Mit Hubtisch E 120x120x10.
180
Min. Schalengröße (LxBxH mm) Mit Hubtisch A 180x180x10.
320
Max. Fachgröße (L x B x H mm). Mit Heber E 230 x 320 x 160*.
*Es ist nicht möglich, die drei maximalen Abmessungen des Tabletts gleichzeitig zu erreichen.
Automac Industrial, dettagli - Gruppo Fabbri Automac Industrial, disegni tecnici - Gruppo Fabbri